Jetzt geht`s los!


Endlich fing die Schule an. Am 20.8. saßen die neuen Erstklässler gespannt in der Aula unserer Grundschule und fieberten ihrer Einschulung entgegen.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Schulleiterin Monika Hanschen folgte eine Vorführung der Klassen 4a und 4b. In dem Stück „Nina lernt lesen“ zeigten die Tiere des Waldes dem kleinen Mädchen Nina, wie schön es ist lesen und schreiben zu lernen. Im Anschluss daran gingen die neuen Klassenlehrerinnen mit ihren jeweiligen neuen Schülern zur ersten Unterrichtsstunde in den eigenen Klassenraum.

Zwischenzeitlich sorgten viele fleißige Helferinnen des Schulvereins mit Tee, Kaffee, Brötchen und Kuchen für das leibliche Wohl. Vielen Dank dafür!!

Abschließend fand der traditionelle Einschulungsgottesdienst in der Ahlerstedter Kirche unter Leitung von Pastor Beneke statt. In einem anschaulichen Mitmach-Anspiel zur Geschichte „Jesus segnet die Kinder“ wurden die Gottesdienstbesucher aktiv mit einbezogen. Die Botschaft war eindeutig: Ihr Kinder seid geliebt und wichtig!

Und so bleibt nur noch zu sagen:

Liebe Erstklässler! Wir wünschen euch eine schöne Schulzeit bei uns und einen netten „Ernst des Lebens“.